Abstimmungen

Für die jeweiligen Abstimmungstermine werden laufend die neusten Informationen zu den Vorlagen, zu den Parteiparolen etc. aufgeschaltet. Am Abstimmungssonntag stellen wir ab 12 Uhr laufend aktualisierte Zwischenergebnisse und – bis zum Eintreffen des Schlussresultats – Hochrechnungen zur Verfügung. Zudem erscheint in der Woche nach dem Urnengang in der Regel eine detaillierte Abstimmungsanalyse.

Im Abstimmungsarchiv finden Sie zu sämtlichen eidgenössischen und kantonalen Vorlagen seit der ersten Abstimmung über die Kantonsverfassung im Jahr 1831 bis zu den jüngsten Abstimmungen detaillierte Resultate und Zusatzinformationen.

Eine Auflistung der Zürcher Ergebnisse der eidgenössischen und kantonalen Volksabstimmungen seit 2005 können Sie den Jahrbuchtabellen im Bereich Politik entnehmen.

Die gesamtschweizerischen Ergebnisse bei eidgenössischen Vorlagen stellt das Bundesamt für Statistik zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den eidgenössischen Volksabstimmungen finden Sie auf der Website der Bundeskanzlei.

Abstimmungsunterlagen als Audio-Dateien

Der Kanton Zürich bietet die kantonalen Abstimmungsunterlagen auch als Audio-Dateien an. Sogenannte «Daisy-Leser» stellen die Daten strukturiert dar und lesen sie den Hörern und Hörerinnen vor.

Die Audio-Daten der Abstimmungsunterlagen können Sie als ZIP-Datei unter dem jeweiligen Abstimmungsdatum herunterladen.

Informationen über Daisy-Leser finden Sie auf der Homepage der «SBS Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte» oder auf der Website des Daisy Consortiums.